Buecherbazar
Back_menue_head
CHRONIK

WILLKOMMEN in STOLPE


auf Usedom

Sehenswert:
Gastronomie
Ferienwohnungen
und Gewerbe
Heiraten
im Schloss
Schloss mieten
Über Stolpe

Immer was los in STOLPE

!

AKTUELL
MEDIEN
STOLPEr
SAUEREI 2018
SCHLOSS
MARSTALL
KIRCHE
EVENTs
2020 im
Schloss

Die Schloss-Sanierung 2020-22

Copyright 2020 Gemeinde Stolpe auf Usedom
Kontakt
Impressum
Haftungsausschluss
Datenschutz
SCHLOSS
ScheibeSchloss
Die Gemeinde erhält eine Förderung aus der Gemeinschaftsaufgabe Ver-
besserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW), konkret für das Vorhaben "Touristisches Erlebnis- und Informationszentrum Schloss Stolpe". Als Bauzeitraum sind die Jahre 2020-22 vorgesehen.
Das Gesamtvorhaben umfasst die abschließende Sanierung des Schlosses, inklusive Anbau nach Westen und Schlossvorfahrt.
Über den dann teilweise wiedererrichteten historischen Mittelteil wird mittels Fahrstuhleinbau die landesseitig verpflichtende Barrierefreiheit hergestellt.
Trotz Corona-Krise konnte in den zurückliegenden Wochen einiges erreicht werden. So wurden in der Bibliothek und dem Bücherbazar die Gipskarton-
decken-Provisorien entfernt sowie Heizungs- und Elektroarbeiten durch-
geführt. Aktuell werden die Decken und Wände der Schlossbibliothek und
und des Bücherbazars geputzt. Im Anschluss ist die Dielenverlegung durch den Tischler vorgesehen.
Schloss-Bibliothek
Nach ursprünglicher Planung sollte das Erdgeschoss am 1. Mai für den laufenden Betrieb geöffnet und, soweit möglich, weitere Arbeiten parallel zur Schloss-Saison ausgeführt werden.
Da die Beschränkungen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie voraussichtlich noch länger andauern, wird die Zeit der Schloss-Schließung für die weitere Sanierung genutzt und dabei gegebenenfalls für den Herbst geplante Maßnahmen vorgezogen.
Schlossbibliothek
Bücherbazar